Wiederherstellung des Organismus - Hyperthermie als obscheozdoravlivayuschee
Verfahren -Verbesserung der modernen Methoden von 42,5 * 44 * C Mit diesem möglich.

Die bulgarische Klinik (die Internationale Gesundheitsklinik in der Stadt Varna) zusammen mit den Nowosibirisker Gelehrten haben die absolut einzigartige Methode der Gesundung des Organismus entwickelt. Er ist auf dem Prinzip intensiv wärmebehandlung mittels die kurzzeitige allgemeine Hyperthermie des Hohen Niveaus (Santa-therm) gegründet. Die vorliegende Prozedur ist sicher und wirksam.


Dies ist eine echte Rettung für das menschliche Immunsystem. Unser Immunsystem ist sehr anfällig und oft sind die Menschen für seine Unvollkommenheit selbst schuld. Unausgewogene Ernährung, schlechte Umwelt, verunreinigtes Wasser , Medikamente (vor allem Antibiotika) ohne ärztliche Aufsicht , Bewegungsmangel und Dauerstress - die Summe ist der Grund für die Schwächung des Immunsystems . Sein so genanntes Ungleichgewicht verursacht sekundäre Immunschwäche. Man empfindet in diesem Zustand Dauerausfall, Müdigkeit, chronische Müdigkeit. Das Schlimmste ist, dass der Körper sehr anfällig für Krankheiten wie Krebs , Hepatitis B und C, HIV / AIDS ist, unterliegt verschiedenen allergischen Reaktionen, einschließlich Asthma , Infektionskrankheiten und anderen. Alles auf einmal zu heilen ist unmöglich, weil die Härtung einige Krankheiten, Drogen zu provozieren andere. Das Ergebnis dafür - einige Organe werden auf Kosten der anderen gesund, was schädlich für das Immunsystem ist .


Damit das Computer einwandfrei funktioniert , ist es notwendig , in regelmäßigen Abständen neu zu starten. Immunsystem braucht auch regelmäßig Schütteln, um sich zu aktualisieren, und weckt innere Reserven des Körpers auf. Dies wird am besten mit einem kurzen Warm-up durchgeführt , zum Beispiel mit dem Besuch vom Bad oder Sauna. Je höher die Temperatur ist, die an einem Körper unterzogen wurde ( im Grunde ), desto stärker das Immunsystem wird. Kein Wunder, sogar Großväter das Bad - es ist das beste Heilmittel für viele Krankheiten. Bei der Verwendung von Technologien (Santa-therm) erwärmt sich das menschliche Körper bis auf 43 Grad , und manchmal sogar noch höher. Aus diesem Grund werden die Krebszellen getötet , die im menschlichen Körper angesiedelt sind.  Der Körper wird resistenter gegen Tumoren und die Immunität sich erhöht. Dies  verbessert den allgemeinen Zustand und Funktionieren aller Systeme .


Santa -therm ist eine Methode, die zu einer Marke geworden ist und ein Durchbruch in der Medizintechnik gebracht hat. Dies ist auf einer gemeinsamen Hochebene  gesteuerte Hyperthermie, die erlaubt, die Körpertemperatur zu 42-43,5 Grad ohne Gefahren zu erhöhen. Es klingt paradox, ist aber wahr. Ein solcher Temperaturanstieg für therapeutische Zwecke gibt dem Immunsystem einen Schub , nach dem es mit den viel wenigen Abstürzen und reibungsloser Funktionieren beginnt .

Diese Methode sollte aber in keinem Fall als ein Allheilmittel angesehen werden und kann nicht die traditionellen Methoden der Behandlung von Hepatitis , HIV / AIDS, Krebs und Infektionskrankheiten ersetzen. In keinem Fall darf man das machen! Vor der Zuweisung auf diese Methode Santa-therm  und deren Anwendung, müssen die Daten aus der Krankengeschichtesorgfältig, Dynamik und Besonderheiten der Kranheitsverlaufs geprüft und analysiert werden.  Nur in diesem Fall werden positive Ergebnisse der Therapie auftreten und die Krankheit wird zurücktreten.

Methode der Short-Therm High-Level Allgemeine Hyperthermie wird durch Spezialisten der höchsten Kategorie verwendet, die gleichzeitig Doktoranden akademischen Grades sind. Wir teilen die Patienten nicht auf „einfache“ und „besondere“, für uns sind alle gleich. Für das Klinikpersonal wird jede Person, die an uns herangetreten ist, automatisch ein VIP -Patient!

Für  alle weiteren Informationen über Verfahren , Leistungen, Kosten und auch einen Termin erhalten Sie per E-Mail info@moc-bg.com info.moc@mail.bg.

Die Informationen werden in einer von Ihnen ausgewählten bereitgestellt.